QRP-Endleistungsmesser für 1 - 50 MHz

Dieses kleine Leistungsmessgerät wurde im FUNKAMATEUR 4/96 von Martin, DK7ZB vorgestellt. Die Konstruktion ist genial einfach und liefert recht genaue Ergebnisse.

Bild

Da Leistung im HF-Bereich außer bei sehr hohen Frequenzen üblicherweise als Spannung an einem definierten Lastwiderstand gemessen wird, ist in diesem Leistungsmesser ein präziser 50 Ohm-Widerstand eingebaut, zusammengesetzt als Parallelschaltung induktionsarmer Metallschichtwiderstände. Da sich die Skala mit DC-Spannung kalibrieren lässt, erhält man als Resultat ein universelles QRP-Messgerät mit respektabler Genauigkeit.

Bild